04 Jul

Ferienbetreuung – damit Mama und Papa sorgenfrei arbeiten können

Es sind nicht mal mehr 4 Wochen und dann stehen die großen Ferien ins Haus. Bis zu sechs Wochen Kinderbetreuung, die organisiert werden müssen.
Um die Auswahl ein bisschen zu erleichtern, habe ich mich schlau gemacht und stelle hier kurz verschiedene Anbieter vor.

Beginnen wir mit Fürth:

Sommerferienbetreuung vom 31.07. – 25.08. im Jugendhaus Hardhöhe
Es werden 6-12 jährige Kinder von 7.30 bis 17.00 Uhr und Freitags bis 15.30 Uhr betreut.
Das besondere daran ist, dass manche Arbeitgeber die Hälfte der Kosten übernehmen.

English Summer Camp Fürth Burgfarrnbach
Kids von der 2. – 7. Klasse lernen vom 31.07 – 08.09. spielerisch Englisch.

Eddy´s Fußball Camps
Kicken in den Ferien, was gibt es schöneres für Kids zwischen 7 und 12 Jahren

 

Und nun zu Nürnberg:

Ferienbetreuung der Stadt Nürnberg
Eine Vielzahl von Möglichkeiten steht den Kindern hier offen. Die Anmeldung hat gerade erst begonnen!

English Summer Camp Nürnberg Nord und Nürnberg Süd
Auch hier geht es für Kids von der 2 bis zur 7. Klasse ums Englischsprechen.

Kletter- oder Sportcamp im Sportcentrum Nürnberg
5 Tage pro Woche Bewegung und Spaß für Kinder von 5 – 13 Jahre.

 

Zu guter Letzt noch Erlangen:

Hier durfte ich selbst mal einen Tag verbringen:
Jugendfarm Erlangen
Für Kinder von 6 bis 12 Jahren wird ein abwechslungsreiches Programm geboten

 

Das war nun eine kleine Auswahl an Möglichkeiten den Kindern trotz Arbeit coole Ferien zu bieten. Aber wie man sieht ist für jeden etwa dabei und falls doch nicht, gibt das Internet noch viel mehr her!